Normandie

Aktualisierung:

Im Vorfeld zum 75. Jahrestags des D-Day werden derzeit viele Baumaßnahmen durchgeführt.
Während der Feierlichkeiten muss in der Zeit vom 25.05. – 16.06.2019 aufgrund der unzähligen Veranstaltungen und dem starkem Besucherandrang unter Umständen mit Beeinträchtigungen bei der Suche nach Park-, Stell- und Campingplätzen oder anderen Aktivitäten gerechnet werden.
Weitere Informationen sind auf der Seite von Bayeux-Bessin-Tourisme zu finden.

Tour 1 – Seite 18 Campingplatz 001 Eu
Änderung der Anfahrt: Von der D925 kommend am ersten Kreisverkehr an einer Tankstelle über die D1015 nach Eu fahren. Am übernächsten Kreisel links Richtung Centre Ville abbiegen. Nach überqueren der Bahnlinie rechts abbiegen (Boulevard Helene) und am Ende der Straße (Rue des Fontaines) rechts zum Campingplatz fahren. 
Die Zufahrt erfolgt nicht mehr über den im Buch angegebenen Weg.

Tour 1 – Seite 21 Stellplatz 004 Criel-Plage
Der Stellplatz wurde geschlossen. Im Ort gibt es einen mit einem WOMO-Piktogramm ausgeschilderten Parkplatz, auf dem Wohnmobile tagsüber abgestellt werden können.
GPS: N 50°01'58.0'' E 01°18'58.8''

Tour 2 – Seite 36 Stellplätze 015 und 016 Fécamp
Parkverbot für Wohnmobile.

Tour 2 – Seite 49 Stellplatz 025 Le Havre
Parkverbot für Wohnmobile.

Tour 5 – Seite 114 Stellplatz 065 Ouistreham
Der Stellplatz ist nun mit einer Schranke gesichert.

Tour 5 – Seite 118 Badeplatz 068 Bernières-sur-Mer 
Der Platz existiert nicht mehr.

Tour 5 – Seite 119 Stellplatz 069 (Le Champ de Course) und Badeplatz 070 (Juno Beach) Courseulles-sur-Mer
Die Stellplätze existieren nicht mehr.
Am östlichen Ortseingang an der D514 wurde ein offizieller Stellplatz eingerichtet: GPS N 49°19'47.9'' W 00°26'33.7''.

Tour 5 – Seite 120 Stellplatz 072 Arromanche-les-Bains
Bei unserem Besuch Mitte April 2019 fanden auf dem Parkplatz Bauarbeiten statt. Nach Auskunft eines Gemeindemitarbeiters wird der Parkplatz erweitert und es sollen Wohnmobil-Stellplätze ausgewiesen werden.
Gleichzeitig soll der Stellplatz 073 in der Ortsmitte möglicherweise geschlossen werden.
Wie die zukünftige Preisgestaltung aussieht, war nicht zu erfahren. 

Tour 5 – Seite 129 Stellplatz 080 Port-en-Bessin-Huppain
Der Stellplatz wurde an gleicher Stelle neu angelegt und ist mit Schranke gesichert. Die Gebühr ist bei der Einfahrt zu zahlen.

Tour 12 - Evreux

In Evreux wurde ein offizieller Stellplatz für 6 Wohnmobile mit Strom, V/E und WiFi eingerichtet :
Aire Camping-Car Park "le Cadran", Boulevard de Normandie 64, 27000 Evreux 
GPS N 49°01’22.8″ E 01°08’18.5″

 

 

  • Über 2200 km in 13 Touren entlang der Küste und der Seine sowie durch das Hinterland.
  • Geschichte, Natur und Kultur im Norden Frankreichs.
  • Bizarre Felsformationen an der Küste und im Hinterland, tiefe Schluchten, Heckenlandschaften, Apfelbaumwiesen, schöne Strände mit außergewöhnlichen Dünenlandschaften, ausgedehnte Wälder sowie kunstvoll angelegte Gärten und Parks.
  • Normannisches Fachwerk, pittoreske Orte, lebendige Großstädte, prachtvolle Schlösser, beeindruckende Museen, ehrwürdige Kathedralen und Abteien, Claude Monets Garten und das Wunder des Abendlandes - der Mont St. Michel.
  • Herrliche Kiesstrände zwischen hohen Kreideklippen, nahezu unendlich erscheinende Sandstrände, ruhige und wilde Flüsse sowie traditionsreiche Seebäder bieten zahlreiche Möglichkeiten für Wassersportaktivitäten.
  • Wander- und Radfahrtipps. Restaurants für jeden Geschmack.
  • Genaue Wegbeschreibungen und GPS-Daten zu über 200 freien und offiziellen Übernachtungs-, Picknick- und
    Badeplätzen sowie Koordinaten von zahlreichen Parkplätzen und Servicestationen (Ver- und Entsorgung).
  • Informative und präzise Tourenkarten sowie weit über 400 Farbfotos.

Buch kaufen...

Blick ins Buch: Zur Vergrößerung - Klick auf ein Bild.